Marte Meo Fachberatung

Marte Meo ist eine ressourcenorientierte und videogestützte Form der Beratung, die auf freiwilliger Basis von Schüler*innen, Lehrer*innen oder anderen pädagogischen Fachkräften wahrgenommen werden kann.

Umsetzung

Marte Meo ist eine ressourcenorientierte und videogestützte Form der Beratung, die sich in unterschiedlichen Feldern der sozialen Arbeit und Beratung etabliert hat und inzwischen in über 30 Ländern praktiziert wird (vgl. www.martemeo.com).

Die Beratung erfolgt freiwillig und nach Bedarf und richtet sich als Angebot an alle Schüler*innen und pädagogischen Fachkräfte. In der videogestützten Reflexion der komplementären Lehrer-Schüler-Beziehung besteht die Möglichkeit, wichtige Kommunikationsprozesse deutlicher wahrzunehmen. Die Entwicklung der Schüler*innen sowie die Förderung ihrer möglichen nächsten Entwicklungsschritte kann durch die Marte-Meo-Methode unterstützt werden. 

Videoaufnahmen des Unterrichtes dienen als Grundlage der Orientierung an vorhandenen Fähigkeiten und Ressourcen der Pädagog*innen und Schüler*innen. Die Interaktionsanalyse erfolgt durch Fachkräfte, die in der Marte-Meo-Methodik fortgebildet wurden. Die Anwendung der Marte-Meo-Methode im Unterricht erfordert eine genaue und transparente Vorstellung sowie das schriftliche Einverständnis aller Beteiligten. Eltern erhalten im Vorfeld einer Beratung eine schriftliche Information und erteilen ggfls. eine Schweigepflichtentbindung.

In der Auswahl der Beratungsinhalte wird grundsätzlich dem Anliegen der Personen Vorrang eingeräumt, die sich eine Beratung mit der Marte-Meo-Methode wünschen. Die Beratung kann sich beispielsweise auf Themen wie Beziehung, Kooperation, Leitung oder Selbständigkeit im Unterricht beziehen. Die Beratung sollte sich möglichst auf nur eine Fragestellung oder ein Anliegen beschränken. Beziehungsfördernde, positive Verhaltensweisen erhalten darüber hinaus in der Nachbesprechung mit den Lehrer*innen und Schüler*innen eine besondere Aufmerksamkeit, die ihrerseits die Motivation zur Weiterentwicklung stärkt. 

Durchführung

  • Schulpsycholog*in mit Marte-Meo-Ausbildung
  • Sonderpädagog*in mit Marte-Meo-Ausbildung

Schnittstellen

  • Eltern
  • Marte-Meo-Ausbildungsinstitute

Evaluation

Entwicklungsprozesse und ihren Verlauf bewerten die Beteiligten mit Unterstützung der Marte-Meo-Fachkraft

Dokumente

Elterninformation Größe der Datei: 206 KB Download